Hochbau
am Puls der Zeit.

Badresidenz Hirschen, Ennetbaden

  • 15.1.2021
    Seebrighof
    Hausen am Albis

    Nach mehrjähriger Entwicklungs- und Planungsphase durfte bau construct services ag am 29. Januar 2020 den TU-Werkvertrag unterzeichnen. In Hausen am Albis entsteht eine Mehrgenerationensiedlung mit zwei Wohngebäuden und einem Clubhaus. 7 Eigentumswohnungen und 21 Mietwohnungen werden in der Überbauung Seebrighof rund um eine Hofsituation geschaffen. Den Aussenräumen als Begegnungszonen wird dabei besonders hohe Beachtung geschenkt.

    bau construct services ag durfte die private Bauherrschaft mit dem internen Knowhow des 5e Prinzipes bereits in der Entwicklungsphase sowie in der Finanzierungsbegleitung, Stockwerkeigentumsbegründung, Errichtung der Dienstbarkeiten, Parzellierung, Begründung von Mit- und Stockwerkeigentum sowie Erstellen und Verfassen der Nutzungs- und Verwaltungsreglemente beraten und in der Umsetzung begleiten. Nun gilt es das Projekt zu realisieren.

    Der Baustart ist am 24. Februar 2020 mit dem Abbruch der bestehenden Scheune reibungslos, trotz Februarstürme, speditiv erfolgt.
    Aktuell befinden wir uns in der Schlussphase und sind im Terminprogramm auf Kurs, sodass die Wohnungen bald für den Bezug bereit sind.
    Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren, dann klicken Sie auf die folgende Web-Site:

    Hier gelangen Sie zur offiziellen Homepage.

    BauherrPia u. Thomas Foery
    ArchitektChaspar Gachnang Architekten, Thalwil
    NutzungWohnüberbauung
    ArbeitsumfangTU-Werkvertrag
    BauzeitFebruar 2020 bis September 2021