• 13.5.2022
    „Die neue Aufrichte“ im Oberen Landmannsbungert
    Wil ZH

    Der Ursprung eines Richtfests liegt weit zurück und der Ausdruck leitet sich vom Aufstellen des Dachstuhls ab. Man feiert also ein tolles, künftiges Gebäude, eine atemberaubende Überbauung oder
    eine herrschaftliche Villa, doch im Rohbau benötigt man dazu ein grosses Vorstellungsvermögen.  

    Wir stellten uns also die Frage: «Muss man alles so belassen, wie es mal war oder können wir die Traditionen neu gestalten?»

    Wären wir dem Ursprung gefolgt, hätte unser Richtfest im Winter stattgefunden und wir hätten noch nicht so viele Geschichten erzählen können über Hindernisse und Lösungsfindungen.
    Auch wäre es nicht möglich gewesen, alle Handwerker, Nachbarn und weitere Gäste einzuladen, da viele Arbeitsgattungen erst nach dem Errichten des Dachstuhls starten.

    Dank des grossen Einsatzes aller Beteiligten, sind wir mit dem Neubau RELAX schon weit fortgeschritten im Bau und konnten diese Woche die beiden Wohnhäuser von der besten Seite präsentieren.

    Es war ein gelungener Abend mit tollem Essen und ausgelassener Stimmung.

    DANKE AN ALLE BETEILIGTEN

     

    Hier gelangen Sie zur offiziellen Homepage.

    Landmannsbungert2

    Bauherr Gianesi + Hofmann AG, Küsnachterstrasse 38, 8126 Zumikon
    Baueingabe rba architekten gmbh eth sia, hauptgasse 25, 4600 Olten
    Nutzung Mietwohnungen
    Planung, Realisierung bau construct services ag, Küsnachterstrasse 38, 8126 Zumikon
    Arbeitsumfang Generalplanung, Baumanagement
    Bauzeit Frühling 2021 – Herbst 2022